Konsekutivdolmetschen

Beim Konsekutivdolmetschen erfolgt die Übertragung längerer Redeabschnitte zeitversetzt meist anhand von Notizen (mit einer speziellen Notationstechnik) nach dem Vortrag des Originaltextes. Die Zahl der erforderlichen Konsekutivdolmetscher ist vom Schwierigkeitsgrad und der Einsatzdauer abhängig.

 

Einsatzgebiete:

Tisch- und Begrüßungsreden, bilaterale Verhandlungen, feierliche Anlässe (Festreden), Vorträge, Führungen usw. Wegen der nachträglichen Verdolmetschung ist – im Vergleich zum Simultandolmetschen – etwa die doppelte Zeit einzuplanen.

Quellenangaben: Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (2021). Berufsbild Dolmetscher. Von https://bdue.de/der-beruf/dolmetscher/ abgerufen.

Support

Atlas Übersetzungs- und Dolmetscherbüro

Dr. Ahmad Zahra

Goppeltstr. 20

70191 Stuttgart 

 

 

 

Sie brauchen schnelle Hilfe bei der Übersetzung eines Textes oder beim Dolmetschen? Dann rufen Sie uns am besten direkt an!


Telefon: +49 0711 12550063

 Handy: +49 017688263333


Oder nehmen Sie für Ihre Anfrage doch Kontakt mit uns auf !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Übersetzung